Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Linsen mit Speck und Semmelknödel a la Hahn
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 35 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm
 
Zutaten
 
Suppenwürfel / Brühewürfel - 1 Stk.
Leitungswasser / Stilles Wasser - 250 ml
Linsen - 400 g
Essig - 1 Esslöffel
Speck / Bauchspeck - 300 g
Wurst / Würste - 200 g
 
Zubereitung
 
Eine 400 Gramm Dose Linsen samt seiner Flüssigkeit in einen Topf leeren; 250 ml Wasser und einen Suppenwürfel dazu geben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit ca. 300 g Selchspeck in Würfel schneiden und auslassen ( =in einer Pfanne braten, sodass das Fett ausläuft);
Anschließend vom Fett trennen und zu den Linsen schütten.
Einen Schuss Essig (Essig aromatisieren) dazu geben und weiterköcheln lassen.

Jetzt eine Wurst (am besten eignet sich eine Geräuchertes) in Würferl schneiden, dazugeben, das ganze etwas einkochen lassen (damit es nicht zu flüssig ist) und anschließend noch 10 min. ziehen lassen - fertig.

Zu den Linsen serviere man Semmelknödel.

Ps.: Kein Salz oder Pfeffer beigeben, der Selchspeck und die Wurst haben Würze genug...
 
Eingetragen: 26.04.2008 - Aktualisiert: 02.05.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Linsen mit Speck und Semmelknödel a la Hahn verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Linsen mit Speck und Semmelknödel a la Hahn

Foto von Linsen mit Speck und Semmelknödel a la Hahn

Foto von Linsen mit Speck und Semmelknödel a la Hahn

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
js12
und wurde bereits
32832 mal angezeigt und
9 mal versandt.

Alle 11 Rezepte von js12 ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at