Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Rhabarbar-Streusel
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 45 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: warm, kalt, süß
 
Zutaten
 
Rhabarber - 250 g
Äpfel / Apfel - 250 g
Orangenfrucht - 1 Stk.
Zimtpulver - ½ Teelöffel
Brauner Zucker - 95 g
Vollkornmehl - 115 g
Butter - 70 g
Gehackte Nüsse - 40 g
 
Zubereitung
 
Rhabarbaer schälen, in 2,5 cm große Stücke schneiden. Äpfel (Der Apfel - Sortenvielfalt für das ganze Jahr) (Wie verhindere ich, dass die Äpfel braun werden?) in Scheiben schneiden. Äpfel, Orangenschale und Orangensaft zum Rhabarber (Rhabarber - süß & sauer) (Wissenswertes über Rhabarber) geben, vorsichtig aufkochen und 2-3 Min. köcheln lassen. Mit Zimt und Zucker abschmecken, in eine Form geben (nur zu 2/3 anfüllen). Mehl sieben, Butter (Wissenswertes über Butter) einkneten bis eine feinkrümelige Mischung entsteht. Zucker und Nüsse dazu. Gleichmäßig über das Obst geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 30 Min. backen. Heiß oder kalt servieren.
 
Eingetragen: 19.05.2008  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rhabarbar-Streusel verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Christa
und wurde bereits
4140 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 169 Rezepte von Christa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at