Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Obstkuchen mit Topfenteig
Rezept
 
Portionen: 10
Dauer: 50 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß, kalt
 
Zutaten
 
Weizenmehl (glatt) - 500 g
• Gehobelte Mandeln / Mandelblättchen
• Früchte
• Feinkristallzucker
• Butter
Margarine / Thea - 500 g
Topfen / Quark - 500 g
• Zimtpulver
 
Zubereitung
 
500g Mehl, 500g Butter (Wissenswertes über Butter) (oder für bewusste Esser: 300g Margarine) und 500g Quark zu einem Teig verarbeiten und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

den Teig ausrollen (oder wenn der Teig sehr klebrig ist mit öligen Händen auf ein gefettetes Backbleck drücken), mit Früchten belegen, mit Butterflocken (nach Geschmack – können auch weggelassen werden), reichlich Zucker, Zimt und Mandelblättchen bestreuen.

Bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen.

Tipp:
Schmeckt am besten mit einer Kugel Vanilleeis oder etwas Joghurt.
 
Eingetragen: 04.04.2006 - Aktualisiert: 01.06.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
ManuNym - 1.6.2011 um 19:57:
Habe diesen Kuchen nachgebacken und denke es ist eine gute Idee weniger Fett zu nehmen, da er sonst sehr deftig wird. 300 g Margarine reichen leicht!!! Ich habe den Teig mit Zwetschken und Hollunderblüten belegt! War sehr lecker! Wenn der Kuchen zu wenig süß geworden ist, kann man ihn mit Staubzucker bestreuen oder mit Honig beträufeln! Passt sehr gut dazu!

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Obstkuchen mit Topfenteig verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Obstkuchen mit Topfenteig

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
zewa
zewa
und wurde bereits
8731 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 388 Rezepte von zewa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at