Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Mexikanisches Faschiertes Steak
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 90 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, süß-sauer, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Knoblauchzehen - 3 Stk.
Rosinen / Sultaninen - 60 g
Faschiertes / Gehacktes / Hackfleisch gemischt - 400 g
Gemüsezwiebeln - 1 Stk.
Limettensaft / Lime Juice - 3 Esslöffel
Chilisauce / Chilisoße - 150 ml
Speiseöl / Öl - 5 Esslöffel
Frühlingszwiebeln / Lauchzwiebeln - 2 Stk.
Avocados/Avokados - 1 Stk.
Zwiebeln - 100 g
Rote Chilischoten - 1 Stk.
Weizentoastbrotscheiben - 2 Scheibe(n)
Gemahlener Koriander (Samen) - 1 Teelöffel
• Schwarzer Pfeffer
• Salz
Paprikaschoten - 400 g
Kidneybohnen - 1 Dose(n) / Becher
Ingwerwurzel - 15 g
Leitungswasser / Stilles Wasser - 80 ml
Tomaten / Paradeiser - 400 g
 
Zubereitung
 
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chilischote putzen, entkernen und sehr fein hacken. Toastbrot grob würfeln und mit Rosinen in der Küchenmaschine fein hacken.

Faschiertes mit Zwiebel, einer gehackten Knoblauchzehe, einer Chilischote, Toastbrot-Rosinengemisch, Koriander und Ei zu einem glatten Teig kneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse acht faschierte Steaks formen.

Gemüsezwiebel schälen und sehr fein hacken. Paprika (Grüner Paprika) (Was weißt du über Paprika?) putzen und das Fruchtfleisch fein hacken. Tomaten (Tomatensaft als natürlicher Sonnenschutz) waschen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Bohnen (Wissenswertes über die Zubereitung von Fisolen) (Sind die Bohnen noch essbar?) abspülen und abtropfen lassen. Ingwer (Ingwer) fein reiben. 1 EL Öl erhitzen und Gemüsezwiebel, restlichen Knoblauch, Chili, Paprika (Grüner Paprika) (Was weißt du über Paprika?) und Ingwer (Ingwer) andünsten. Dann die Tomaten (Tomatensaft als natürlicher Sonnenschutz) und Bohnen (Wissenswertes über die Zubereitung von Fisolen) (Sind die Bohnen noch essbar?) hinzufügen. Limettensaft, 80ml Wasser und Chilisauce unterrühren. Alles etwa zehn Minuten bei milder Hitze ziehen lassen.

Restliches Öl erhitzen und die Hacksteaks pro Seite ca. drei Minuten braten. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Avocados schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Frühlingszwiebel und Avocados unter die lauwarme Sauce mischen. Faschierte Steaks mit Sauce servieren.
Dazu passt grüner Salat (Salat) (Wohin gehört der Salat?) mit Avocadospalten.

Guten Appetit!
 
Eingetragen: 29.09.2008  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Mexikanisches Faschiertes Steak verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
mike
und wurde bereits
4973 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 131 Rezepte von mike ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at