Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Rindsuppe mit Butternockerl
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 25 Minuten
Kategorie: Suppe, Suppeneinlage,...
Eigenschaften: warm
 
Zutaten
 
Rindsuppe / Rindsbouillon / Rinderbrühe - 3/4 Liter
Eigelb / Eidotter - 1 Stk.
• Schnittlauch
Weizentoastbrotscheiben - 4 Scheibe(n)
Butter - 100 g
Rohe Hühnereier - mittel - 1 Stk.
Weizenmehl (glatt) - 1 Esslöffel
• Salz
• Schwarzer Pfeffer
• Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss
 
Zubereitung
 
Brot entrinden und fein schneiden.
Butter schaumig rühren, Dotter, Salz, Pfeffer, Muskat, Mehl und Brot (Tischdekoration aus Brot?) einrühren. 5 min rasten lassen.

Leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Aus der Masse gleich große Nockerl formen (mit 2 Löffel), ins Wasser legen, zudecken und bei schwacher Hitze ca. 10 min ziehen lassen.

Heiße Rindsuppe mit Nockerl in Suppentassen anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp: Man kann eventuell noch 250 g Farmergemüse kochen und gemeinsam mit den Nockerl in die Suppentassen geben. So sieht die Suppe (Wie serviert man eine Suppe?) (Wissenswertes über Suppen) etwas bunter aus.

TIPP:
Weitere leckere Suppenrezepte findest du in unserer Diashow für Suppen!
 
Eingetragen: 02.10.2008 - Aktualisiert: 18.10.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rindsuppe mit Butternockerl verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Chrisi
und wurde bereits
6506 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 9 Rezepte von Chrisi ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at