Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Orangengugelhupf
Rezept
 
Portionen: 12
Dauer: 10 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
Unbehandelte Orangenfrucht - 1 Stk.
Weizenmehl (glatt) - 250 g
Rohe Hühnereier - mittel - 4 Stk.
Backpulver - 1 Pkg.
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Pkg.
Speiseöl / Öl - 160 ml
Staubzucker / Puderzucker - 250 g
 
Zubereitung
 
Dotter, Öl, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Saft und abgeriebene Schale der Orange (Wissenswertes über Orangen) einrühren und das mit Backpulver versiebte Mehl abwechselnd mit dem steifgeschlagenen Eischnee unterheben.
Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen.
Bei 170 Grad 50 Minuten backen.

 
Eingetragen: 19.12.2008 - Aktualisiert: 28.10.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
zewa - 28.10.2012 um 15:11:
Tolles Rezept!
Habe es soeben erfolgreich nachgebacken. Hatte nicht genügend Staubzucker, also habe ich noch ein wenig Kristallzucker verwendet. War überhaupt kein Problem. :) Danke für das Rezept!

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Orangengugelhupf verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Orangengugelhupf

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Anonym
und wurde bereits
3918 mal angezeigt und
0 mal versandt.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at