Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Bärlauchnudeln
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 15 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, würzig / pikant
 
Zutaten
 
• Margarine / Thea
Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss - 1 Prise(n)
Nudeln / Pasta - 400 g
• Salz
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 1 Dose(n) / Becher
• Weißer Pfeffer
Bärlauchblätter - 4 handvoll
Schinkenwürfel - 2 handvoll
Zwiebeln - 1 Stk.
 
Zubereitung
 
Wasser zustellen und Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) darin laut Packungsaufschrift bissfest garen. (Salz ins Kochwasser geben.)

Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden.

Den Bärlauch (Bärlauch) waschen und in grobe Streifen schneiden.

Margarine in eine Pfanne geben und die Zwiebel darin braun anbraten. Schinkenwürfel zugeben, kurz mitbraten.

Herdplatte ausschalten, Sahne in die Pfanne gießen, Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) abseihen, Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) in die Soße in der Pfanne geben und würzen.

Bärlauch untermischen und abschmecken. Schnell servieren.

Guten Appetit!
 
Eingetragen: 24.04.2009 - Aktualisiert: 19.03.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Bärlauchnudeln verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Bärlauchnudeln

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
zewa
zewa
und wurde bereits
5681 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 388 Rezepte von zewa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at