Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Rosis Schneebälle
Rezept
 
Portionen: 12
Dauer: 90 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Pkg.
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 2 Dose(n) / Becher
Sahnesteif - 1 Pkg.
Kokosflocken / Kokosraspeln / Kokosette - 1 Pkg.
Rohe Hühnereier - mittel - 3 Stk.
Feinkristallzucker - 12 Dekagramm
Weizenmehl (universal) - 12 Dekagramm
Ananasstücke - 1 Dose(n) / Becher
Gemahlene Haselnüsse - 1 Pkg.
Backpulver - 1 Teelöffel
 
Zubereitung
 
Aus Eiern, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und 3 EL heißem Wasser Biskuit backen, auskühlen lassen und dann zerbröseln.
Ananas (goße Dose !) in kleine Stücke schneiden, Obers mit Sahnesteif schlagen, dann alles mit den Bikuitbröseln gut vermischen.
Kleine Knöderl formen und in Kokoflocken (oder ja nach Geschmack in geriebenen Haselnüssen) wälzen, - fertig !
Rosi hat aus der halben Masse (also nur das halbe Biskuit und ein Becher Obers) 12 Knöderl geformt !
 
Eingetragen: 25.04.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rosis Schneebälle verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Heidekraut
und wurde bereits
5800 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 9 Rezepte von Heidekraut ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at