Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Hokkaikaspätzle
Rezept
 
Portionen: 6
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: vegetarisch, würzig / pikant, warm
 
Zutaten
 
Schwarzer Pfeffer - 1 Messerspitze(n)
Salz - 1 Teelöffel
Rohe Hühnereier - mittel - 3 Stk.
Vollmilch - ¼ Liter
Speisekürbisse / Speisekürbise - 30 Dekagramm
Weizenmehl (glatt) - 30 Dekagramm
• Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss
 
Zubereitung
 
Einen halben Kürbis (Wissenswerte über den Spaghetti-Kürbis) (Es ist Kürbiszeit! Bunte Vielfalt im Herbst...) - vorzugsweise Hokkaido - im Backofen für etwa 30 Min. backen.
Anschließend das Fruchtfleisch mit dem Mehl, der Milch (Wissenswertes über Milch) und den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und etwas rasten lassen.
Nun mit Hilfe einer Spätzlehobel den Teig in kochend heißes Wasser schaben. Sobald die Spätzle obenauf schwimmen, sind sie fertig.
Hokkaikaspätzle können sowohl als Beilage als auch als eigenständiges Hauptgericht, mit Käse bestreut, serviert werden.
 
Eingetragen: 06.05.2009 - Aktualisiert: 12.08.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Hokkaikaspätzle verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Hokkaikaspätzle

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Sally25
und wurde bereits
4066 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 36 Rezepte von Sally25 ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at