Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Kartoffellaibchen mit Kräuterdip
Rezept
 
Portionen: 6
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Kartoffeln / Erdäpfel mehlig - 1 kg
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
Schinken - 15 Dekagramm
Champignons - 6 Stk.
Käse - 10 Dekagramm
Zwiebeln - 1 Stk.
Salz - 1 Esslöffel
• Frisch gemahlener Pfeffer
• Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss
Kümmelpulver - 1 Teelöffel
Glatte Petersilie / Petersilgrün - 1 Esslöffel
• Zitronenthymian
• Bohnenkraut
Weizenmehl (glatt) - 1 handvoll
 
Zubereitung
 
Die Kartoffeln (Kartoffel) kochen.

Die fein gehackte Zwiebel mit dem Schinken und den Chamgignons anrösten.

Die noch heißen Kartoffeln (Kartoffel) schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Das Schinken-Zwiebel-Gemisch dazugeben und mit den Eiern und dem Mehl vermengen.
Mit den Kräutern und Gewürzen kräftig abschmecken und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Aus der Masse nun gleich große Laibchen formen und diese in einer Pfanne mit etwas heißem Öl beidseitig goldgelb braten.

Mit dem Kräuterdip und Salat (Salat) (Wohin gehört der Salat?) servieren.



Kräuterdip:
1 Becher Sauerrahm
3 Zehen Knoblauch
1 handvoll Kräuter (Warum dürfen frische Kräuter in einer gesunden Küche nicht fehlen?) nach Wahl
Salz und Pfeffer
 
Eingetragen: 09.05.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
esterelle - 12.5.2009 um 14:03:
Hallo Sally25,
ein großes Kompliment an Deine Tochter. Einfach fantastisch!
Liebe Grüße
Esterelle :idea:
zewa - 12.5.2009 um 08:27:
super, dass sie mit 15 schon so eifrig kocht!! ich hab auch so ca. in dem alter angefangen. bin dann anschließend auch in eine HLW gegangen dort gab es auch Kochunterricht - war sehr lehrreich und ich find es jetzt toll, einfach alles kochen zu können was ich möchte..

nur das mit den Kartoffelpuffern hat noch nicht so ganz geklappt! freu mich schon auf dein Rezept!

vlg!
Sally25 - 12.5.2009 um 07:34:
Hallo, meine Tochter ist vor einer Woche 15 geworden. Für Kartoffelpuffer hab ich auch ein tolles Rezept, daß ich demnächst einstellen werde!!! Lg, Sally25!
Es sind 4 weitere Foreneinträge vorhanden!
Alle anzeigen oder direkt zu diesem Forum gehen.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Kartoffellaibchen mit Kräuterdip verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Kartoffellaibchen mit  Kräuterdip

Foto von Kartoffellaibchen mit  Kräuterdip

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Sally25
und wurde bereits
6754 mal angezeigt und
3 mal versandt.

Alle 36 Rezepte von Sally25 ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at