Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Gefüllte Kohlrabi
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 35 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, würzig / pikant, vegetarisch
 
Zutaten
 
Kohlrabi - 4 Stk.
Mangoldblätter - 100 g
Cremefraiche - 150 g
Camembert - 120 g
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 100 ml
Karotten / Möhren - 1 Stk.
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
• Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss
• Schwarzer Pfeffer
• Salz
Glatte Petersilie / Petersilgrün - 1 Esslöffel
• Butter
 
Zubereitung
 
Kohlrabi schälen, mit der Karotte etwa 15 min. in Salzwasser kochen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
Die Kohlrabis aushöhlen und das Innere mit der Karotte klein schneiden.
Mangoldblätter in Streifen schneiden.
Camembert gut mit einer Gabel zerdrücken, mit Creme fraiche vermengen und Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) und Schlagobers unterrühren.
Kohlrabistücke, Karottenwürfel und Mangold (Mangold) unterheben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und gehackter Petersilie (Wissenswertes über Petersilie) würzen.
Die Kohlrabis damit füllen.
Die restliche Masse in eine gebutterte, feuerfeste Form geben, gefüllte Kohlrabis darauf setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Celsius etwa 15 Minuten überbacken.
 
Eingetragen: 24.05.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
zewa - 27.5.2009 um 09:53:
ja das ist sowieso eine tolle idee!!
da kann man dann auch gleich unterschiedlich große portionen einfrieren und hat dann auch gleich was gesundes, wenn man mal alleine essen muss oder wenn die kinder später heim kommen.
Sally25 - 27.5.2009 um 08:14:
Genau, ab und an braucht man einfach mal was ungesundes. Und das soll man sich dann auch schmecken lassen. Aber auf Dauer wär´s halt nichts. Da hat man immer den gleichen Geschmack! Die richtige Mischung machts halt aus. Ansonsten koch ich auch schon mal auf Vorrat und geb´s in den Tiefkühler. Funktioniert auch nicht schlecht!!
zewa - 26.5.2009 um 11:13:
ich muss sagen, ich vermeide fertigprodukte auch so gut es geht!
aber manchmal habe ich einen richtigen gusta auf eine fertigpizza und die gönn ich mir dann auch, ich glaube, dass macht wirklich nichts, wenn man sich manchmal was fertiges kauft.
aber immer könnt ich das zeug nicht essen - schmeckt alles so gleich - und so intensiv überwürzt...
Es sind 5 weitere Foreneinträge vorhanden!
Alle anzeigen oder direkt zu diesem Forum gehen.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Gefüllte Kohlrabi verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
mike
und wurde bereits
3649 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 131 Rezepte von mike ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at