Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Altdeutscher Sauerbraten vom Pferd
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 50 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Pferdefleisch - 1 kg
Lorbeerblatt / Lorbeerblätter - 3 Stk.
Suppengrün - 1 Bund
• Saucenbinder / Soßenbinder
Essig - ¼ l
Speckscheiben - 30 g
Butter - 50 g
Gemüsesuppe / Gemüsebouillon / Gemüsebrühe / Gemüsefond - ¼ l
• Brot
Zwiebeln - 2 Stk.
 
Zubereitung
 
1 kg Fleisch (Pferdefleisch, Brust oder Vorderrücken)
2 große Zwiebel(n)
4 Pfeffer - Körner
3 Lorbeerblätter
¼ Liter Wasser
¼ Liter Essig
1 Bund Suppengrün
30 g Speck, in Scheiben
50 g Butter
¼ Liter Brühe, heiß
Salz
Pfeffer
Brot, die Rinde (wahlweise auch Honigkuchen)
Mehl
Saucenbinder

Das Fleischstück abwaschen, gut trocken tupfen und in eine Steingutschüssel legen. Eine der Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Essig (Essig aromatisieren) und das Wasser gut vermischen. Die Zwiebelscheiben sowie die Pfefferkörner und die Lorbeerblätter (Wofür verwendet man Lorbeerblätter?) ebenfalls in die Schüssel legen und mit dem Wasser-Essig-Gemisch übergießen. Die Schüssel abdecken und an einem kühlen Ort für vier bis fünf Tage (je nach Geschmack) lagern, dabei das Fleisch täglich wenden.

Die zweite Zwiebel schälen und fein hacken, das Suppengemüse (Porree – Lauch) putzen und fein schneiden. Das Fleischstück aus der Marinade nehmen, abspülen und trocken tupfen. Anschließend das Fleisch in Mehl wälzen und mit Speckscheiben umwickeln. Die Butter (Wissenswertes über Butter) in einem Bräter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbräunen. Die Zwiebel und das Suppengemüse (Porree – Lauch) kurz mit anschwitzen.

Die heiße Brühe vorsichtig angießen und die Brotrinde (beziehungsweise den Honigkuchen) als Gewürz dazugeben. Den Braten im zugedeckten Topf für etwa zwei Stunden schmoren lassen. Die Bratensauce wird mit Soßenbinder gebunden.
 
Eingetragen: 09.04.2006 - Aktualisiert: 18.07.2006  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Altdeutscher Sauerbraten vom Pferd verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
mike
und wurde bereits
7639 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 131 Rezepte von mike ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at