Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Fantaschnitten
Rezept
 
Portionen: 20
Dauer: 15 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
• Ribiselmarmelade
Vanillezucker / Vanillinzucker - 2 Pkg.
Speiseöl / Öl - ¼ Liter
Backpulver - 1 Pkg.
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 2 Dose(n) / Becher
Sahnesteif - 2 Pkg.
Sauerrahm / saure Sahne - 2 Dose(n) / Becher
Rohe Hühnereier - mittel - 4 Stk.
Feinkristallzucker - 30 Dekagramm
Fanta / Orangenlimonade - ¼ Liter
Weizenmehl (glatt) - 30 Dekagramm
• Kakaopulver
 
Zubereitung
 
TEIG:
4 Dotter, 20 dag Zucker und 1 Packung Vanillezucker schaumig schlagen. Fanta und Öl dazu geben und die Masse gut mixen, anschließend Mehl und Backpulver zugeben und den steif geschlagenen Schnee unterheben. Bei 180 Grad ca. 15 min. backen, den fertig gebackenen Kuchen kalt stellen, und sobald er erkaltet ist, Ribiselmarmelade aufstreichen.

CREME:
Schlag mit Sahnesteif mixen. Sauerrahm, 10 dag Zucker und 1 Packung Vanillezucker unterrühren. Die Creme auf dem Kuchen verteilen und obenauf Kakaopulver streuen.
 
Eingetragen: 16.07.2009 - Aktualisiert: 24.04.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Fantaschnitten verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Fantaschnitten

Foto von Fantaschnitten

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Hiermann Traudi
und wurde bereits
6787 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 81 Rezepte von Hiermann Traudi ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at