Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Ingwerfleisch
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 45 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: würzig / pikant, warm
 
Zutaten
 
• Vollmeersalz
Steaks - 4 Stk.
Geriebene Zitronenschalen - 1 Teelöffel
Ingwerwurzel - 3 Dekagramm
Zwiebeln - 1 Stk.
Speiseöl / Öl - 4 Esslöffel
• Frisch gemahlener Pfeffer
 
Zubereitung
 
Zwiebel schälen, halbieren, dünnblättrig schneiden und mit Ingwer (Ingwer) und Zitronenschale vermengen. Die Minutensteaks in dünne Streifen schneiden. Pfanne oder Wok (Asiatisch kochen mit dem Wok) erhitzen. 2 EL Öl eingießen, Fleisch beifügen und bei großer Hitze unter Wenden etwa 1 Minute kräftig braten;
Fleisch salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restliches Öl eingießen und Zwiebel mit Ingwer (Ingwer) und Zitronenschale darin unter Wenden etwa 2 Minuten rösten. Fleisch beifügen, kurz durchmengen, mit Salz und Pfeffer würzen und anrichten.

Tipp: Wenn man statt der Minutensteaks Schweinslungenbraten verwendet, ist das Ingwerfleisch besonders zart.

Dazu passend: Baguette, Reis (Reis richtig kochen) (Reis aufwärmen) oder Nudeln
 
Eingetragen: 17.07.2009 - Aktualisiert: 10.03.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Ingwerfleisch verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Ingwerfleisch

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Christa
und wurde bereits
3913 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 169 Rezepte von Christa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at