Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Crepes Apricot
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 40 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - ¼ Liter
Weizenmehl (glatt) - 250 g
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
Vollmilch - 1/8 Liter
Salz - 1 Prise(n)
• Fett
• Aprikosenkonfitüre / Marillenkonfitüre / Marillenmarmelade
• Staubzucker / Puderzucker
Marillen / Aprikosen - ½ kg
• Gehobelte Mandeln / Mandelblättchen
• Schokoglasur / Schokoladeglasur / Schokoladefettglasur
 
Zubereitung
 
Eier, Milch, Mehl und eine Prise Salz gut vermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Fett in einer flachen Pfanne erhitzen.
Den Teig mit einem Schopflöffel (Suppenlöffel) dünn einfließen lassen, goldgelb anbraten lassen, wenden ebenfalls goldgelb anbraten lassen.
Aus der Pfanne nehmen.
Marillen kurz in kochendes Wasser geben und abschälen
und in die Hälfte teilen.
Die Crêpes mit Marillenmarmelade bestreichen zu einem
Dreieck formen.
Mit Staubzucker bestreuen und mit Mandelblättchen, Marillenhälften, Schlagobers und
Schokoladensauce garnieren.
 
Eingetragen: 22.07.2009 - Aktualisiert: 15.02.2013  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Crepes Apricot verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Crepes Apricot

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4807 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at