Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Cranberry-Makronen
Rezept
 
Portionen: 25
Dauer: 25 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
Brauner Zucker - 70 g
Vollmilchkuvertüre / Vollmilchschokoladeglasur - 50 g
Weizenmehl (glatt) - 2 Esslöffel
Bienenhonig - 4 Teelöffel
Butter - 30 g
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 125 ml
getrocknete Cranberries - 40 g
Haselnussblättchen / Haselnußblättchen - 150 g
 
Zubereitung
 
Schlag, Zucker, Butter (Wissenswertes über Butter) und Honig in einem Topf aufkochen und Haselnuss-Blättchen zugeben und ca. 3 min. kochen. Mehl unterarbeiten.
Masse teelöffelweise auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit dem Löffelrücken flachdrücken bei 180 Grad ca.12 min. backen. Abkühlen lassen.

Kuvertüre in heissem Wasserbad schmelzen lassen und die Plätzchen damit garnieren.
 
Eingetragen: 29.10.2009 - Aktualisiert: 03.11.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
zewa - 5.11.2009 um 09:17:
ich schreibs im rezepttext noch dazu, ok?
Hiermann Traudi - 4.11.2009 um 20:28:
Die getrockneten Cranberries,gehören auch mit dem Mehl untergearbeitet.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Cranberry-Makronen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Hiermann Traudi
und wurde bereits
5173 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 81 Rezepte von Hiermann Traudi ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at