Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Orangenzungen (Weihnachtliches Spritzgebäck)
Rezept
 
Portionen: 20
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: vegetarisch, süß, kalt
 
Zutaten
 
Unbehandelte Orangenfrucht - 1 Stk.
Butter - 200 g
Feinkristallzucker - 100 g
Weizenmehl (glatt) - 260 g
Eigelb / Eidotter - 4 Stk.
Marzipanrohmasse - 200 g
 
Zubereitung
 
Das Marzipan mit Saft (Wie funktioniert ein Entsafter?) und Schale von einer Orange (Wissenswertes über Orangen) geschmeidig rühren,
Dotter, Mehl, Zucker und Butter (Wissenswertes über Butter) beigeben, gut verrühren und mit dem Spritzbeutel (Sterntülle) Zungen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen.
Bei 180° ca. 8 Minuten backen.
Nach dem Erkalten mit Aprikosenmarmelade bestreichen und immer zwei Plätzchen zusammensetzen. Zu letzt je ein Ende in Schokoglasur tauchen.
 
Eingetragen: 10.11.2009 - Aktualisiert: 23.11.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Orangenzungen (Weihnachtliches Spritzgebäck) verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Orangenzungen (Weihnachtliches Spritzgebäck)

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
5669 mal angezeigt und
3 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at