Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Topfenscheiterhaufen
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: süß, warm
 
Zutaten
 
Eiweiß / Eiklar - 2 Stk.
Magertopfen / Magerquark - 250 g
Zitronen - 1 Stk.
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Pkg.
Eigelb / Eidotter - 2 Stk.
Staubzucker / Puderzucker - 7 Dekagramm
Butter - 5 Dekagramm
Feinkristallzucker - 5 Dekagramm
Vollmilch - 375 ml
Rohe Hühnereier - mittel - 3 Stk.
Rosinen / Sultaninen - 5 Dekagramm
altbackene Semmeln - 6 Stk.
 
Zubereitung
 
6 Stück alte Semmeln
3 Stück Eier
3/8 l Milch
5 dag Zucker

FÜLLE:
5 dag Butter
7 dag Staubzucker
2 Stück Dotter
1 Packung Vanillezucker
1 Stück Zitrone / Saft
250 g Topfen
2 Stück Eiklar
5 dag Rosinen
Butter für die Form und zum Belegen
Zucker zum Bestreuen


3 Stück Eier, 3/8 L Milch (Wissenswertes über Milch) und 5 dag Zucker gut vermischen. Die Semmeln blättrig schneiden und mit dem Eier, Milch, Zucker-Gemisch übergießen.
Butter, Staubzucker, Dotter, Vanillezucker, Zitronensaft schaumig rühren. Den Topfen einrühren, damit eine cremige Masse entsteht. Eiklar zu sehr steifen Schnee schlagen und mit den Rosinen unter die Topfenmasse mischen.
Die Hälfte der Semmelmasse in eine mit Butter (Wissenswertes über Butter) befettete Auflaufform schlichten.
Topfenfülle darauf verstreichen und mit der restlichen Semmelmasse abdecken.
Mit Butterflocken belegen und im Backrohr bei ca. 170 Grad ca. 15 – 20 Minuten backen. (Die Semmeln sollten goldbraun sein).
Mit Zucker bestreuen und noch heiß servieren.
 
Eingetragen: 11.02.2010 - Aktualisiert: 19.08.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
esterelle - 22.10.2011 um 13:04:
Es gibt kein größeres Lob für mein Rezept! :D
Danke!
Liebe Grüße
Ellereste
erselbst - 22.10.2011 um 12:36:
ein ganz tolles rezept. habe eine große kastenform voll an einem tag selbst "aufgefressen"!!!!
erselbst - 22.10.2011 um 12:35:
ein ganz tolles rezept. habe eine große kastenform voll an einem tag selbst "aufgefressen"!!!!

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Topfenscheiterhaufen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Topfenscheiterhaufen

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4212 mal angezeigt und
4 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at