Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Eiaufstrich mit Curry
Rezept
 
Portionen: 6
Dauer: 15 Minuten
Kategorie: Vorspeise, Snack, Aufstrich, ...
Eigenschaften: vegetarisch, würzig / pikant, kalt
 
Zutaten
 
• Kresse
Currypulver - 1 Prise(n)
Schwarzer Pfeffer - 1 Prise(n)
Salz - 1 Prise(n)
Topfen / Quark - 50 g
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
Mayonnaise - 50 g
• Dill
 
Zubereitung
 
2 hartgekochte Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) schälen und sehr fein hacken.
50g Topfen (Quark) und 50g Mayonnaise (oder vom einen mehr oder weniger, 100 g Basis gesamt)
mit den Eiern, fein gehackter Kresse (Kresse Ostereier) und fein gehacktem Dill (oder Schnittlauch), etwas Currypulver, Salz und frischem Pfeffer vermengen.

Tipp: Bei größeren Mengen weniger Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) verwenden. Zum Beispiel für 400 g Basismenge reichen 6 Eier.

Dieses Rezept eignet sich ideal für übrig gebliebene Ostereier!
 
Eingetragen: 11.02.2010 - Aktualisiert: 22.02.2015  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Eiaufstrich mit Curry verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Eiaufstrich mit Curry

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
maritamini
und wurde bereits
7168 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 1 Rezepte von maritamini ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at