Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Zwiebelrostbraten a la Esterelle
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 100 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: würzig / pikant, warm
 
Zutaten
 
• Scharfer Senf
• Frisch gemahlener Pfeffer
• Salz
Rindsuppe / Rindsbouillon / Rinderbrühe - 1.5 dl
Olivenöl - 1 Teelöffel
Butter - 1 Teelöffel
Zwiebeln - 500 g
Rostbraten - 4 Stk.
• Weizenmehl (glatt)
• Kokosfett / Ceres / Palmin / Palmfett
 
Zubereitung
 
Die geschälten Zwiebeln mit einem Hobel oder der Brotschneidemaschine in feine Ringe schneiden.
Die Hälfte davon mit glattem Mehl gut vermischen und mit einem Sieb das restliche Mehl absieben.
Die Zwiebelringe in reichlich heißem Ceres portionsweise unter ständigem Rühren mit einer Gabel hellbraun backen. Mit einem Schaum- oder Gitterlöffel herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. (Da die Zwiebeln noch etwas nachbräunen diese schon goldfarben aus dem Öl nehmen.)
Die 4 Stück Rostbratenscheiben an den Rändern einschneiden und zart plattieren.
Eine Seite mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffern bestreuen und mit Estragon (Wissenswertes über Senf) Senf (Wissenswertes über Senf) bestreichen.
Olivenöl mit Butter (Wissenswertes über Butter) erhitzen, Rostbraten mit der Senfseite nach unten einlegen und an beiden Seiten braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Im verbliebenen Fett die restlichen Zwiebeln glasig andünsten, mit etwas Mehl bestäuben und mit Rindssuppe aufgießen. Den Rostbraten wieder einlegen und zugedeckt weichdünsten lassen.

Zum Servieren, den Rostbraten mit dem Saft (Wie funktioniert ein Entsafter?) anrichten und mit den gebackenen Zwiebelringen bestreuen.

Als Beilage: Kartoffelpüree oder Bratkartoffeln
 
Eingetragen: 09.03.2010 - Aktualisiert: 19.03.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Zwiebelrostbraten a la Esterelle verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Zwiebelrostbraten a la Esterelle

Foto von Zwiebelrostbraten a la Esterelle

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4125 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at