Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Rosmarienöl
Rezept
 
Portionen: 1
Dauer: 1 Minuten
Kategorie: Grundrezept
Eigenschaften: kalt
 
Zutaten
 
Olivenöl - 200 ml
Rosmarinzweige - 3 Stk.
 
Zubereitung
 
Frische Rosmarinzweige waschen, abtropfen lassen, den Stengeln oben zusammenbinden und an der frischen Luft (keine Sonne) ungefähr 12 Stunden trocknen lassen.
In einen geeigneten Glasbehälter geben und mit Oliven auffüllen, sodass der gesamte Rosmarin bedeckt ist. Luftdicht abschließen. Kühl und dunkel mindestens 1 1/2 Monate lagern.

TIP: Eignet sich hervorragend für Gegrilltes, kurz gebratenes Fleisch, Pizza oder Pasta.
 
Eingetragen: 18.03.2010 - Aktualisiert: 12.06.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rosmarienöl verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Rosmarienöl

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4129 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at