Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Paprika-Kartoffel-Pfanne (Ungarn-Art)
Rezept
 
Portionen: 3
Dauer: 40 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm
 
Zutaten
 
Kartoffeln / Erdäpfel - 600 g
Paprikaschoten - 4 Stk.
Speiseöl / Öl - 4 Esslöffel
Feta-Käse / Schafskäse - 160 g
Edelsüßes Paprikapulver / Paprikagewürz - 2 Teelöffel
• Scharfes Paprikapulver / Paprikagewürz
• Frisch gemahlener Pfeffer
• Jodsalz
 
Zubereitung
 
Die Kartoffeln (Kartoffel) schälen, in dünne Scheiben oder kleine Würfel schneiden. Paprika (Grüner Paprika) (Was weißt du über Paprika?) (je 2 rote und grüne) waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und klein schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen, Kartoffeln (Kartoffel) darin braun braten. Paprika (Grüner Paprika) (Was weißt du über Paprika?) kurz mitbraten.
Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen; gewürfelten Schafskäse drüber streuen.

Das Foto zeigt dieses Gericht, doch da wir keinen Feta mehr zur Hand hatten, gaben wir Kaßlerwürfel (abgepackt von Real) mit zu den Kartoffeln.
Und - es schmeckte auch . .
 
Eingetragen: 06.04.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Paprika-Kartoffel-Pfanne (Ungarn-Art) verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Paprika-Kartoffel-Pfanne (Ungarn-Art)

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Mikes
Mikes
und wurde bereits
3393 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 33 Rezepte von Mikes ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at