Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Eierlikörtorte
Rezept
 
Portionen: 12
Dauer: 250 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: kalt, süß
 
Zutaten
 
Rohe Hühnereier - mittel - 6 Stk.
Feinkristallzucker - 9 Dekagramm
Weizenmehl (glatt) - 7 Dekagramm
Kakaopulver - 1 Esslöffel
Blattgelatine / Gelatineblätter - 10 Stk.
Butter - 10 Dekagramm
Staubzucker / Puderzucker - 10 Dekagramm
Vanillezucker / Vanillinzucker - 2 Pkg.
Eierlikör - ¼ Liter
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - ½ Liter
Waffelröllchen - 3 Pkg.
Schokoladenraspeln / Schokoraspeln / Schokoladespäne / Schokospäne - 2 Esslöffel
 
Zubereitung
 
3 ganze Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) mit 3 EL warmen Wasser sehr schaumig rühren.
Kristallzucker beifügen und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine sehr schaumige Masse entstanden ist.
Das Mehl mit dem gehäuften EL Kakao versieben und leicht unter die Eiermasse unterheben.
Die Tortenform mit Backpapier auslegen.
Den Tortenrand mit Butter (Wissenswertes über Butter) auspinseln und Mehl bestäuben.
Den Teig einfüllen und bei ca. 180 Grad im vorgeheizten Backofen für ungefähr 15-20 Min. backen (Nadelprobe) und auskühlen lassen.

Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen.
Butter, Vanillezucker, Staubzucker schaumig rühren.
Die restlichen 3 Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) trennen.
Die drei Eidotter mit dem Eierlikör unter die Butter-, Vanillezucker- und Staubzuckermasse mischen und schaumig aufschlagen.
Die aufgelöste Gelatine (Wie vermeide ich Gelatinefäden?) ausdrücken in etwas heißem Wasser auflösen, etwas erkalten lassen und unterrühren.
Diese Masse in den Kühlschrank stellen.
Schlagobers und die drei Eiklar getrennt steif schlagen und in die gekühlte Masse einrühren. Eventuell nochmals in den Kühlschrank stellen.
Wenn die Masse zum Andicken beginnt den Formrand um den Boden schließen sowie etwas Creme auf dem Bodenrand verteilen.
Die Waffelröllchen senkrecht aneinander reihen. Abwechselnd einmal mit der Schokoladeseite oben und dann unten den Rand der Torte auffüllen.
Die restliche Eierlikörcreme in die Mitte füllen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Vor dem Servieren die Torte mit Schokoraspeln bestreuen.
 
Eingetragen: 26.04.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
esterelle - 27.4.2010 um 17:36:
Hallo lieber Mike,
herzlichen Dank. :oops:
Liebe Grüße
Esterelle
mike - 27.4.2010 um 16:15:
Wow, ich komm aus dem Staunen nicht mehr raus. Super Torte! :o
esterelle - 26.4.2010 um 19:58:
Hallo liebe Zewa,
vielen herzlichen Dank für das Kompliment. :D
Ich keine gelernte Köchin, noch bin ich Konditormeisterin. Mit macht es einfach Freude mit neuen Rezepten meine Familie, Bekannte und Freunde zu überraschen. Erst nach deren Gutbefinden stelle ich das Rezept ein.
Wünsche allen beim Nachkochen bzw. –backen gutes Gelingen.
Liebe Grüße
Esterelle
Es sind 1 weitere Foreneinträge vorhanden!
Alle anzeigen oder direkt zu diesem Forum gehen.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Eierlikörtorte verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Eierlikörtorte

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4627 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at