Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Kalbsbeuschel
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 150 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: würzig / pikant, warm
 
Zutaten
 
• Weißer Pfeffer
Essig - 1 Dash
Kapern - 20 g
Weizenmehl (glatt) - 30 g
Speiseöl / Öl - 4 Esslöffel
Gewürzgurken / Essiggurkerl / Essiggurken / Cornichons - 60 g
Thymian - 1 Prise(n)
Leitungswasser / Stilles Wasser - 2 Liter
Pfefferkörner - 5 Stk.
Lorbeerblatt / Lorbeerblätter - 1 Stk.
Wurzelwerk - 150 g
Zwiebeln - 1 Stk.
Kalbsherz - ½ Stk.
Kalbslunge - 900 g
• Salz
Sauerrahm / saure Sahne - 3 Esslöffel
• Scharfer Senf
 
Zubereitung
 
Kalbslunge gut in kaltem Wasser wässern.
Kalbslunge und Kalbsherz mit Wasser, Wurzelwerk, halber Zwiebel, Thymian, Salz und Lorbeerblatt (Wofür verwendet man Lorbeerblätter?) zustellen.
Zugedeckt langsam kochen, nach halber Kochzeit (ca. 45 Minuten) die Lunge umdrehen.
Die Lunge aus dem Sud (Was mache ich mit Spargelsud?) nehmen und im kalten Wasser abkühlen lassen.
Das Herz solange weiterkochen lassen, bis es ebenfalls gar ist und anschließend ebenfalls im kalten Wasser abkühlen lassen.
Den Sud (Was mache ich mit Spargelsud?) abseihen und einkochen lassen.
Von der gut abgekühlten Lunge die Luft- und Speiseröhren entfernen und gemeinsam mit dem Herz würfelig schneiden.
40 g Zwiebeln, Kapern und Gurken sehr fein hacken.
Im erhitzten Öl das Mehl dunkelbraun anrösten und die feingehackte Zwiebel, Kapern und Essiggurken dazugeben, etwas anrösten und mit dem Sud (Was mache ich mit Spargelsud?) aufgießen.
Mit einer Schneerute glattrühren und ca. eine halbe Stunde zu einer molligen Sauce verkochen.
Beuschel und Rahm dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Senf (Wissenswertes über Senf) und eventuell einem Spritzer Essig (Essig aromatisieren) abschmecken.
 
Eingetragen: 08.05.2010 - Aktualisiert: 01.06.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Kalbsbeuschel verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Kalbsbeuschel

Foto von Kalbsbeuschel

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
4612 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at