Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Spargel auf kärntner Art
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 120 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm
 
Zutaten
 
Weizenmehl (griffig) - 300 g
Salz - 2 Teelöffel
Rohe Hühnereier - mittel - 3 Stk.
Butter - 80 g
Geriebener Parmesan - 80 g
weißer Spargel - 500 g
Kartoffeln / Erdäpfel mehlig - 100 g
Olivenöl - 50 ml
Semmelbrösel / Paniermehl - 80 g
Knoblauchzehen - 1 Stk.
Glatte Petersilie / Petersilgrün - ¼ Bund
Eigelb / Eidotter - 2 Stk.
• Frisch gemahlener Pfeffer
 
Zubereitung
 
• 300 g griffiges Mehl
• 2 TL Salz
• 2 Eier
• 1 Ei (zum Bestreichen)
• 80 g Butter (Wissenswertes über Butter) (zum Übergießen)
• 80 g Parmesan zum Bestreuen
• griffiges Mehl (für die Arbeitsfläche)

• Für die Fülle:
• 500 g weißer Spargel
• 100 g Erdäpfel (Kartoffel) (gekocht, ausgekühlt und fein gerieben)
• 50 ml Olivenöl
• 80 g Semmelbrösel
• 1 Knoblauchzehe
• 1 EL Petersilie
• 2 Eidotter
• Salz
• Pfeffer





Weißen Spargel (Spargel - schmeckt und hält uns jung) gut schälen, holzige Teile entfernen und in leicht gesalzenem Wasser, je nach Stärke 15-25 Minuten langsam köcheln lassen. Abseihen und fein schneiden.

Mehl, Salz, Eiern und etwas Wasser einen mittelfesten Strudelteig zubereiten.
Den Teig zu einer Kugel formen und mit Klarsichtfolie abdecken. Im Kühlschrank rasten lassen.

Die Semmelbrösel in heißem Olivenöl anrösten und auskühlen lassen.
Petersilie sowie gekochten fein geschnittenen Spargel (Spargel - schmeckt und hält uns jung) und fein gehackten Knoblauch untermischen. Fein gerieben ausgekühlte gekochte Kartoffel (Faserstoffe) (Kartoffel) und Eidotter darunter mengen sowie mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und einen breiten Streifen an den Rändern mit versprudeltem Ei bestreichen.
Die Spargelfülle in nussgroßen Häufchen darauf geben und den Teig drüberklappen.
Andrücken und halbmondförmig ausstechen.
Die Ränder mit einem Gabelzinken festdrücken.
In einem geeignetem Topf Salzwasser aufkochen lassen die Spargeltaschen einlegen und ca. 10-12 Minuten kochen.
Herausheben und abtropfen lassen.
Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit gebräunter Butter (Wissenswertes über Butter) übergießen und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.
Mit grünen oder Gurkensalat servieren.
 
Eingetragen: 18.05.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Spargel auf kärntner Art verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Spargel auf kärntner Art

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
2985 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at