Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Salzburger Nockerl
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 30 Minuten
Kategorie: Creme, Eis, Mousse, ...
Eigenschaften: vegetarisch, sauer, warm
 
Zutaten
 
Weizenmehl (griffig) - 20 g
Feinkristallzucker - 60 g
Rohe Hühnereier - mittel - 6 Stk.
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Pkg.
Vollmilch - 6 Esslöffel
Butter - 50 g
 
Zubereitung
 
Rohr auf 200 Grad vorheizen.
Eier trennen - es werden 4 Eiweiss und 3 Eigelb benötigt.

4 Eiweiss und Zucker steif schlagen.
3 Eigelb mit Vanillezucker verrühren und vorsichtig unter die Masse ziehen. Mehl sieben und unterheben.
In einer feuerfesten Form Butter (Wissenswertes über Butter) schmelzen, schwenken und Milch (Wissenswertes über Milch) zugeben.
Mit einer Teigkarte oder mit einem großen Löffel drei pyramidenförmige Nocken aus dem Teig formen und diese vorsichtig in die Form drapieren.
Die Nockerl ca. 8 - 10 Minuten hellbraun backen (vom jeweiligen Backofen abhängig). Sie sollen außen hellbraun und innen leicht cremig sein.
Mit Puderzucker bestreuen, mit Fruchtsauce oder Kompott garniert, sofort auftragen und servieren.
 
Eingetragen: 17.07.2010 - Aktualisiert: 17.07.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Salzburger Nockerl verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Salzburger Nockerl

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
astrid_h
astrid_h
und wurde bereits
3811 mal angezeigt und
3 mal versandt.

Alle 88 Rezepte von astrid_h ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at