Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Karotten Gugelhupf von Brigitte
Rezept
 
Portionen: 16
Dauer: 70 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: kalt, süß, vegetarisch
 
Zutaten
 
Karotten / Möhren - 400 g
Rohe Hühnereier - mittel - 4 Stk.
Feinkristallzucker - 1.5 Tasse(n) / Glas
Speiseöl / Öl - 1 Tasse(n) / Glas
Weizenmehl (glatt) - 2 Tasse(n) / Glas
Backpulver - 1 Pkg.
Zimtpulver - ½ Teelöffel
Gemahlene Haselnüsse - 100 g
 
Zubereitung
 
Als Maßeinheit werden ¼ Liter Tassen verwendet.

Eier mit Zucker schaumig rühren,
Karotten schälen und fein reiben,
Öl in Ei-Zuckermasse untermengen,
zum Schluss Mehl, Backpulver, Karotten (Lila Karotten - für einen farbenfrohen Teller) und geriebene Nüsse unterrühren.

Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen,
Kuchen bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen.

Mit Staubzucker bestreuen oder mit Schokoladeglasur überziehen.

Dieser Gugelhupf bleibt ein paar Tage super saftig, falls er bis da noch nicht aufgegessen ist.
 
Eingetragen: 28.09.2010 - Aktualisiert: 19.03.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Karotten Gugelhupf von Brigitte verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Karotten Gugelhupf von Brigitte

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
4138 mal angezeigt und
2 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at