Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Rumhalbmonde
Rezept
 
Portionen: 1
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: kalt, süß
 
Zutaten
 
Rohe Hühnereier - mittel - 6 Stk.
Butter - 200 g
Feinkristallzucker - 100 g
Geriebene Nüsse - 150 g
Weizenmehl (glatt) - 150 g
Kakaopulver - 150 g
• Staubzucker / Puderzucker
• Gold Rum
 
Zubereitung
 
Den Backofen auf 175°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) mit dem Zucker und der Butter (Wissenswertes über Butter) schaumig rühren. Dann den Kaba, die Nüsse und das Mehl unterrühren. Den Teig auf das Blech streichen und etwa 15-20 Minuten backen.
Inzwischen den Guss aus Puderzucker und Rum anrühren.
Das Blech sofort nach dem Backen auf ein Nudelbrett stürzen und das
Backpapier vorsichtig ablösen. Das Gebäck noch warm glasieren und Halbmonde ausstechen, und zwar einen neben dem anderen, sodass wenig Verschnitt entsteht.
Die Monde trocknen lassen und in einer Kekse-Dose aufbewahren.
 
Eingetragen: 26.11.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rumhalbmonde verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
4820 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at