Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Nudeln mit Zucchini und frischen Tomaten
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 20 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, vegetarisch
 
Zutaten
 
• Schwarzer Pfeffer
• Salz
Olivenöl - 2 Esslöffel
Zucchinis - 4 Stk.
Oregano - ¼ Teelöffel
Leitungswasser / Stilles Wasser - 2 Esslöffel
Tomaten / Paradeiser - 2 Stk.
Frischer Basilikum / Basilikumblätter - 2 Esslöffel
Bandnudeln - 250 g
 
Zubereitung
 
Die Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) nach Packungsaufschrift kochen.
In der Zwischenzeit Zucchini (Wissenswertes über Zucchini) vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zucchini (Wissenswertes über Zucchini) bei mittlerer Hitze braten. Bei Bedarf Wasser zugeben um ein Anbrennen zu vermeiden. Anschließend den Oregano zugeben und mit den gebratenen Zucchini (Wissenswertes über Zucchini) vermischen. Den Topf von der Kochstelle nehmen.
Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
Die gegarten Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) in eine Schüssel geben, die Zucchini, gehackte Tomaten, frisches Basilikum (Was ist Basilikum?) und Gewürze nach Geschmack zugeben. Gut vermischen.


Hinweis: Bei der Angabe handelt es sich um 4 kleine Zucchini.
 
Eingetragen: 09.06.2011 - Aktualisiert: 09.06.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Nudeln mit Zucchini und frischen Tomaten verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Nudeln mit Zucchini und frischen Tomaten

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Christa
und wurde bereits
3457 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 169 Rezepte von Christa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at