Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Apfelauflauf von Brigitte
Rezept
 
Portionen: 6
Dauer: 50 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: vegetarisch, süß, warm
 
Zutaten
 
Zimtpulver - 1 Teelöffel
Butter - 100 g
Brauner Zucker - 100 g
Grieß - 100 g
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Esslöffel
Rosinen / Sultaninen - 2 Esslöffel
Vollkornmehl - 100 g
Äpfel / Apfel - 1 kg
 
Zubereitung
 
Das Mehl, den Grieß, den Zucker, die Rosinen, Vanillezucker und Zimt mischen.
Die Äpfel (Der Apfel - Sortenvielfalt für das ganze Jahr) (Wie verhindere ich, dass die Äpfel braun werden?) schälen und groß reiben.
Schichtweise Mehlgemisch und geriebene Äpfel (Der Apfel - Sortenvielfalt für das ganze Jahr) (Wie verhindere ich, dass die Äpfel braun werden?) in eine befettete Auflaufform füllen. Mit dem Mehlgemisch enden.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.
Nun die Butter (Wissenswertes über Butter) darauf verteilen und nochmals 20 Minuten weiterbacken.

Mit einer kalten Tasse Milch (Wissenswertes über Milch) servieren.
 
Eingetragen: 29.08.2011 - Aktualisiert: 29.08.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Apfelauflauf von Brigitte verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Apfelauflauf von Brigitte

Foto von Apfelauflauf von Brigitte

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
4199 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-17 koch-idee.at