Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Gefüllte Ofenkartoffeln
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 80 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Cremefraiche - 200 g
Edamer - 150 g
• Schnittlauch
Kartoffeln / Erdäpfel mehlig - 1 kg
Speckwürfel - 200 g
Zwiebeln - 1 Stk.
Knoblauchzehen - 3 Stk.
• Salz
• Schwarzer Pfeffer
 
Zubereitung
 

• 1 kg Kartoffeln, mehlig
• 1 Becher Crème fraîche
• 200 g Schinkenspeckwürfel
• 1 mittlere Zwiebel
• 3 Knoblauchzehen
• 150 g Edamer gerieben
• Schnittlauch
• Salz
• Pfeffer

Die Kartoffeln (Kartoffel) waschen und bürsten.
Mit Schale ca. 30 Min. weich kochen.
Die Knoblauchzehe durchdrücken.
Zwiebeln schälen und fein würfelig schneiden.
Die Kartoffeln (Kartoffel) halbieren aushöhlen. Es soll ein 1 cm breiter Rand übrig bleiben. Funktioniert am besten mit einem Kugelausstecher.
Für einen besseren Halt die Kartoffelhälften an der Unterseite etwas abflachen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Crème fraîche mit Speck-, Zwiebelwürfeln, Knoblauch und Kartoffelresten, gut durchmischen.
Mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer gut abschmecken.
Kartoffelhälften füllen mit geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 20 – 25 Minuten überbacken bis der Käse schmilzt und eine goldbraune Färbung aufweist.

 
Eingetragen: 25.01.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Gefüllte Ofenkartoffeln verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Gefüllte Ofenkartoffeln

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
esterelle
esterelle
und wurde bereits
3152 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 253 Rezepte von esterelle ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at