Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Tagliatelle mit Mini-Kräuterseitlingen
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 30 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, vegetarisch
 
Zutaten
 
Tagliatelle - 300 g
Olivenöl - 1 Esslöffel
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - 3 Esslöffel
Frische Pilze - 200 g
Butter - 1 Esslöffel
Zwiebeln - 1 Stk.
• Salz
• Weißer Pfeffer
Trockener Weißwein - 200 ml
Zitronen - 1 Stk.
Parmesan - 30 g
• Frische Kräuter
 
Zubereitung
 
Vorbereitungen:
Zwiebel schälen und fein hacken,
Pilze (z.B. Mini-Kräuterseitlinge) putzen und schneiden,
Zitrone auspressen,
Kräuter waschen und fein hacken,
und Parmesan reiben.

Tagliatelle nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Butter (Wissenswertes über Butter) zugeben und die Zwiebel darin leicht anrösten.
Pilze zugeben und kurz mitrösten.
Salzen, pfeffern und mit Weißwein ablöschen.
Flüssigkeit leicht einkochen lassen, Parmesan und Zitronensaft zugeben.
Tagliatelle zu den Pilzen geben, die Pfanne vom Herd nehmen und den Schlagobers unterrühren.
Mit Kräutern bestreuen und servieren.
 
Eingetragen: 07.10.2012  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Tagliatelle mit Mini-Kräuterseitlingen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Tagliatelle mit Mini-Kräuterseitlingen

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
zewa
zewa
und wurde bereits
5337 mal angezeigt und
1 mal versandt.

Alle 388 Rezepte von zewa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at