Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Backhendl
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 75 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
Salz - 1 Prise(n)
Huhn / Hühnchen - 1 Stk.
Speiseöl / Öl - ¼ Liter
Semmelbrösel / Paniermehl - 150 g
Weizenmehl (glatt) - 50 g
 
Zubereitung
 
Hühnchen mit Meser und/oder Geflügelschere zerteilen, Haut abziehen und die einzelnen Teile salzen.

Eier in Teller aufschlagen und leicht verquirlen. Mehl und Semmelbrösel auch jeweils auf Teller geben. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Backofen auf 100 Grad vorheizen.

Jedes Hühnchenstück zuerst in Mehl wenden, dann durchs Ei ziehen und zum Schluss durch die Brösel. Die Stücke in das heiße Öl legen und ca. 15 Minuten backen Mehrmals umdrehen. nach dem rausgeben auf Küchenrolle legen und zum Warmhalten ins Backrohr geben, bis sie schön knusprig sind.

FERTIG!

Besonders gut dazu: Kartoffelsalat
 
Eingetragen: 04.05.2006 - Aktualisiert: 13.03.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Backhendl verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Backhendl

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Berni
und wurde bereits
16085 mal angezeigt und
2 mal versandt.

Alle 91 Rezepte von Berni ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at