Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Rostbraten von Brigitte
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, sauer, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Rindfleisch - 4 Stk.
Zwiebeln - 2 Stk.
• Scharfer Senf
Karotten / Möhren - 2 Stk.
• Weizenmehl (glatt)
Gewürznelken - 3 Stk.
Trockener Rotwein - 1 Viertel
 
Zubereitung
 
4 Stück Rostbraten hinten und vorne salzen, pfeffern und etwas mit Senf (Wissenswertes über Senf) bestreichen, anschließend in Mehl tauchen. In einer Pfanne Öl heiß werden lassen , die Rostbratenscheiben auf beiden Seiten schön braun anbraten, anschließend kurz heraus geben und den fein gehackten Zwiebel anbraten. Nelken zugeben. Das Fleisch und die geraspelten Karotten (Lila Karotten - für einen farbenfrohen Teller) dazugeben und mit etwas Wasser und dem viertel Liter Wein (Was sollte man über Wein wissen?) aufgießen. Das Ganze ca. 1 Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Fleisch kurz herausheben und die Sauce mit einem Passierstab passieren.
Am besten schmeckt zum Rostbraten ein Semmelknödel (Was mache ich, damit die Semmelknödel nicht zerfallen?) oder Nudeln.
 
Eingetragen: 29.05.2006 - Aktualisiert: 05.11.2011  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Rostbraten von Brigitte verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Rostbraten von Brigitte

Foto von Rostbraten von Brigitte

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
21027 mal angezeigt und
7 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at