Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Marillenkuchen
Rezept
 
Portionen: 15
Dauer: 50 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: vegetarisch, süß, kalt, warm
 
Zutaten
 
• Marillen / Aprikosen
Weizenmehl (glatt) - 30 dag
Natur-Joghurt / Naturjoghurt - 250 ml
Rohe Hühnereier - mittel - 3 Stk.
Backpulver - 1 Pkg.
Speiseöl / Öl - 125 ml
Vanillezucker / Vanillinzucker - 1 Pkg.
Staubzucker / Puderzucker - 20 dag
 
Zubereitung
 
Den Staubzucker mit dem Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren.
Das Joghurt und das Öl einrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterrühren.

Den Teig auf ein befettetes Blech streichen und mit den halben, entkernten Marillen belegen.

Bei 170 Grad ca. 30 Minuten backen.
 
Eingetragen: 26.06.2006 - Aktualisiert: 13.07.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Leopoldine - 11.8.2009 um 09:47:
habe am 9.8.09 diesen Marillenkuchen ausprobiert, zum Schluß die Frucht mit erwärmte Marillenmarmelade und etwas Rum bestrichen.
Schmeckt wunderwar - kann man wirklich weiterempfehlen bin 57 Jahre alt und habe schon einige Marillenkuchen gezaubert, sooo guuut wie dieser ist noch k e i n e r angekommen.
LG.Leopoldine aus Graz
Elke - 29.6.2008 um 17:32:
Sehr gut im Geschmack, locker und schön durchgebacken. Gebe zum Schluß mit Pinsel auf jede Marille noch erwärmte Marillenmarmelade mit etwas Rum oder Orangenlikör. Mmmh!

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Marillenkuchen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Marillenkuchen

Foto von Marillenkuchen

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Roland
und wurde bereits
35560 mal angezeigt und
36 mal versandt.

Alle 50 Rezepte von Roland ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at