Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Zwetschgenpofesen
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 20 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: vegetarisch, süß, kalt, warm
 
Zutaten
 
Rohe Hühnereier - mittel - 2 Stk.
• Staubzucker / Puderzucker
• Fett
Pflaumenmus / Powidlmarmelade - 4 EL (Esslöffel)
Vollmilch - 2 EL (Esslöffel)
Weißbrote / Stangenweißbrote - 8 Scheibe(n)
 
Zubereitung
 
4 Weißbrote werden mit Powidlmarmelade bestrichen, die 4 nicht bestrichenen Scheiben jeweils darauf gelegt und die Marmeladebrötchen in mit Milch (Wissenswertes über Milch) verquirltem Ei getaucht.

Dann werden die in Eimasse getauchten Marmeladebrötchen in heißem Fett schwimmend gebraten.

Die warmen (oder ausgekühlten) Zwetschken-Pofesen werden dann noch mit Staubzucker bestreut.
 
Eingetragen: 09.08.2006 - Aktualisiert: 24.10.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Zwetschgenpofesen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Zwetschgenpofesen

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
zewa
zewa
und wurde bereits
7726 mal angezeigt und
4 mal versandt.

Alle 388 Rezepte von zewa ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-17 koch-idee.at