Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Gebratene Nudeln auf chinesische Art
Rezept
 
Portionen: 2
Dauer: 20 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: warm, würzig / pikant
 
Zutaten
 
Maiskörner - ½ Pkg.
Karotten / Möhren - 2 Stk.
Lauch / Porree / Borree / Welschzwiebel - ½ Stk.
chinesische Eiernudeln - 200 g
Putenfleisch - 170 g
 
Zubereitung
 
Zuerst die Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) nach Packungsanleitung kochen.
Nebenbei klein geschnittenes Putenfleisch anbraten, salzen, (wer möchte kann das Putenfleisch vorher in Maizena wälzen, dann wird es knuspriger) und mit etwas Sherry ablöschen.

Die anderen Zutaten ebenfalls klein schneiden und dazugeben - statt Karotten (Lila Karotten - für einen farbenfrohen Teller) und Lauch (Porree – Lauch) kann man auch das tiefgefrorene Streifengemüse von IGLO verwenden.

Entweder mit chinesischer Gewürzmischung würzen, oder selber experimentieren (Curry, Ingwer, Koriander, Sojasauce, Paprika, Salz, Pfeffer,...).

Die fertigen Nudeln (Wie soll ich Nudeln lagern?) dazu geben, durchmischen und noch etwas anbraten lassen.

Guten Appetit!
 
Eingetragen: 23.03.2006 - Aktualisiert: 24.06.2009  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Gebratene Nudeln auf chinesische Art verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Gebratene Nudeln auf chinesische Art

Foto von Gebratene Nudeln auf chinesische Art

Foto von Gebratene Nudeln auf chinesische Art

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Berni
und wurde bereits
22770 mal angezeigt und
11 mal versandt.

Alle 91 Rezepte von Berni ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum und Datenschutz - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at