Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Entenbrust mit Mandelbällchen und Rotkohl in Orang
Rezept
 
Portionen: 4
Dauer: 45 Minuten
Kategorie: Hauptspeise
Eigenschaften: sauer, warm
 
Zutaten
 
Koriandergrün tiefgefrohren - 1 Prise(n)
Trockener Weißwein - 80 ml
Orangensaft / Orange Juice - ¼ Liter
Schwarzer Pfeffer - 1 Prise(n)
Salz - 1 Prise(n)
iglo Apfel-Rotkohl - 250 g
Speiseöl / Öl - 2 Tasse(n) / Glas
Eigelb / Eidotter - 4 Stk.
Hühnerbrühe / Geflügelbrühe - 250 ml
Ingwersirup - 1 Esslöffel
Unbehandelte Orangenfrucht - 2 Stk.
Kartoffeln / Erdäpfel - 500 g
Butter - 15 g
Muskartnuss / Muskartnuß / Muskatnuß / Muskatnuss - 1 Prise(n)
Krause Petersilie - 4 Stk.
Olivenöl - 3 Esslöffel
Saucenbinder / Soßenbinder - 1 Esslöffel
Gehobelte Mandeln / Mandelblättchen - 100 g
• Bienenhonig
 
Zubereitung
 
1 Topf mit Öl zum Frittieren
1 Stck Alufolie
1 Stck Kartoffelpresse oder Sieb

1. Für die Mandelbällchen die Kartoffeln (Kartoffel) waschen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 190° C. ca. 50-60 Minuten garen. Herausnehmen, Alufolie entfernen, ausdampfen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit 2 Eigelben, Butter, Salz und Muskat vermengen. Die lauwarme Masse zu Bällchen von ca. 15-20 g formen, auskühlen lassen. Die restlichen Eigelbe verquirlen und die Bällchen zuerst darin, dann in den Mandelblättchen wenden 2. Das Fleisch salzen und pfeffern. In einer feuerfesten Pfanne das Öl erhitzen und die Entenbrüste darin auf der Hautseite kurz anbraten, wenden, im vorgeheizten Ofen bei 180° C. ca. 12-14 Minuten Fertigbraten. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit Orangenmarmelade bestreichen. Die Entenbrüste kurz ruhen lassen. Bratfett abgießen, Honig und Ingwersirup für die Sauce in der Pfanne erhitzen. Mit Orangensaft ablöschen, alles auf ca. 100 ml reduzieren. Fond, Wein, Koriander zufügen, nochmals auf die Hälfte reduzieren. Orangenzesten zugeben, salzen und pfeffern. 3. Sauce mit etwas in kaltem Wasser angerührter Stärke binden, Orangenfilets einlegen. Genügend Öl in einem Topf oder einer Friteuse auf 180° C. erhitzen und die Mandelbällchen darin goldbraun frittieren. Rotkohl nach Anweisung auf dem Glas erhitzen. Entenbrust in Scheiben schneiden, mit den Mandelbällchen, Rotkohl und Sauce auf Tellern anrichten. Mit Petersilienzweig garnieren und servieren.

 
Eingetragen: 15.01.2007 - Aktualisiert: 20.12.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Entenbrust mit Mandelbällchen und Rotkohl in Orang verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Entenbrust mit Mandelbällchen und Rotkohl in Orang

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
madeleine2201
und wurde bereits
7724 mal angezeigt und
3 mal versandt.

Alle 2 Rezepte von madeleine2201 ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-17 koch-idee.at