Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Kochbuch-Verlosung auf Koch-Idee.at
 
Rezept für Apfel-Blitzkuchen
Rezept
 
Portionen: 20
Dauer: 60 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: kalt, süß, vegetarisch
 
Zutaten
 
• Zitronensaft
Äpfel / Apfel - 5 Stk.
Rohe Hühnereier - mittel - 6 Stk.
• Feinkristallzucker
• Weizenmehl (griffig)
Leitungswasser / Stilles Wasser - 2 Tasse(n) / Glas
Vanillepuddingpulver - 2 Pkg.
 
Zubereitung
 
Für den Biskuitteig (Wie gelingt Biskuitteig?) die Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) mit dem Zucker 5 eischwer(Menge = 5x so schwer wie ein Ei ist) sehr schaumig rühren. Anschließend das Mehl (4 eischwer)unterheben und bei 180° goldbraun backen.
Für den Belag Wasser, 1/2 Tasse Zucker, 2 Packerl Vanillepuddingpulver, Zitronensaft und die geraspelten Äpfel (Der Apfel - Sortenvielfalt für das ganze Jahr) (Wie verhindere ich, dass die Äpfel braun werden?) nacheinander gut verrühren, aufkochen lassen, abkühlen lassen und auf dem Biskuit streichen.
Eventuell mit Schlagobers verzieren.
Dieser Kuchen schmeckt besonders leicht und fruchtig !
 
Eingetragen: 13.11.2007  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Apfel-Blitzkuchen verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Für dieses
Rezept ist leider
noch kein Foto
vorhanden.


Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
b_f
und wurde bereits
10853 mal angezeigt und
0 mal versandt.

Alle 279 Rezepte von b_f ansehen.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-18 koch-idee.at